7Lists-Logo

« | Home | »

Die W-Frage

von Karodame | 11. August 2008

Widget

Wir wollen wissen, wie unser Widget wird!

Widgets werden immer beliebter und sind eigentlich gar nicht mehr aus dem Web wegzudenken. Ob für myspace, Wordpress, Blogger, Joomla, Facebook oder die eigene Website, überall wimmelt es von diesen kleinen Widgets und es ist fast schon ein Muss, für jeden Web 2.0-Dienst ein solches Widget anzubieten ;-)

Auch wir bei 7Lists machen uns seit längerem über die wichtige “Widget-Frage” Gedanken. Wir sind uns einig, dass wir für unsere Ranking-Community 7Lists ein Widget entwickeln und anbieten wollen; darüber haben wir auch bereits im März diesen Jahres hier im Blog berichtet. Wir möchten allen 7Lists-Nutzern die Möglichkeit bieten, ihre Lieblingslisten auf der eigenen Website, im Blog oder sogar in anderen Communities einbinden zu können. Ist doch eine feine Sache, wenn z.B. jemand ein Blog zum Thema Bücher betreibt und dann in der Sidebar direkt eine Liste mit den beliebtesten Büchern oder Autoren integrieren kann. ;-)

Intern haben wir schon oft über dieses Thema diskutiert und festgestellt, dass es bereits in einem kleinen Team die unterschiedlichsten Meinungen dazu gibt. Darum sind wir umso gespannter, was ihr über das Widget-Thema denkt, denn momentan lautet unsere große Frage:

Wie soll es denn sein? Und was soll es alles können unser Listen-Widget?

Liebe Freundinnen & Freunde, liebe 7Lists-Fans und solche, die es noch werden wollen ;-)

Wir würden hier gerne eine Diskussion anregen. Einige von euch haben wir ja diesbezüglich auch bereits angeschrieben und per Mail eingeladen. Sagt uns, was ihr generell von Widgets haltet, ob ihr sie nutzt, welche ihr nutzt und warum und was unser Listen-Widget “bieten” müsste, damit es von Interesse für euch wäre.

Eher bescheiden? Oder mit jeglichem Komfort? Anpassbar? Flash oder Javascript? Dynamisch? Welche Funktionen sollte das Widget beinhalten? Was fällt euch ein? Seid kreativ und gerne kritisch – wir freuen uns über euer Feedback!

Einfach Kommentare an diesen Beitrag posten oder ganz anonym per Mail an uns. Für alle die lieber Listen ausfüllen, die können auch gerne ihre Featurewünsche, Ideen und Überlegungen in die passende Liste eintragen:

http://die-w-frage-das-7lists-widget-sollte.7lists.de/

Wer erstmal mehr über 7Lists erfahren möchte, kann hier oder hier darüber lesen oder uns auch gerne eine Mail schicken und Fragen stellen.

Wir freuen uns auf eine angeregte Diskussion mit euch und sind sehr gespannt auf eure Meinungen und Anregungen! Let’s widgetogether… :-)

Euer 7Lists-Team

————————————————————————————————————–
Links zum Thema:

————————————————————————————————————–

Tags: none | Kategorie: Aktionen, Features, Internet & Web 2.0, News | 6 Kommentare » Twittern: | Bookmarken: Seite bookmarken

6 Reaktionen zu “Die W-Frage”

  1. Karodame Says:
    Am 11. August 2008 um 15:47 Uhr

    Die Diskussion ist eröffnet :-)

  2. Andreas Dittes Says:
    Am 11. August 2008 um 22:35 Uhr

    also anpassbar muss immer sein. sollte aber auch einfach sein, ist ja nicht jeder ein ‘poweruser’.

    ich würde javascript bevorzugen, wobei man mit flash natürlich noch etwas ‘mehr’ machen kann grafisch gesehen…

  3. Karodame Says:
    Am 12. August 2008 um 13:51 Uhr

    Ich persönlich bevorzuge ja auch Javascript. Und bisher scheint dies die Meinung der meisten zu sein, zumindest derer, die uns bereits per Mail Feedback gegeben haben. Mal sehen, was noch so kommt…

  4. Tine Says:
    Am 12. August 2008 um 14:59 Uhr

    Ich finde das Widget sollte auf jeden Fall dynamisch sein. Wenn ich an meiner Liste etwas ändere oder hinzufüge sollte das ja entsprechend im Widget aktualisiert werden. Ansonsten wäre es ja witzlos. Vor allem bei der Topliste macht das ja Sinn, denn die ändern sich ja andauern, wenn neue User die Liste ergänzen.

    Und anpassbar sollte das Widget auch sein. Zumindest grob in der Größe und Farbe.

    Just my 2 Cents…
    Vg Tine

  5. klara Says:
    Am 25. August 2008 um 16:11 Uhr

    Ich bin noch nicht allzu lange Userin bei 7Lists und war nun auch länger abwesend, da im Urlaub.
    Ein Widget fände ich cool und in der Frage, ob es dynamisch sein sollte, schließe ich mich Tine an; also: ein klares “Ja”.

  6. timrulez Says:
    Am 26. August 2008 um 15:25 Uhr

    -javascript
    -dynamisch
    -anpassbar
    -und schnell verfügbar :-)

    merci.

Einen Kommentar schreiben